Kanton Genf schliesst Baustellen

  • Weiteres
ej-yao-D46mXLsQRJw-unsplash.jpg

Die Kantonsregierung von Genf hat beschlossen, dass auf Baustellen ab Freitag dem 20.03.2020 nicht mehr gearbeitet werden darf.

Zur Bekämpfung des Coronavirus müssen im Kanton Genf ab Freitag, 20.03. um 12.00 Uhr alle Baustellen komplett geschlossen werden. Dies hat auch Einfluss auf Baugesuche, welche bis auf Weiteres von den Behörden nicht bearbeitet werden. Hier finden Sie den Beschluss.

Das Team und die Dienstleistungen von Bindexis stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Mehr dazu erfahren Sie hier.